Archiv der Kategorie: Archiv

Juncker hat kein Frauenproblem – die Nationalstaaten haben eins!

Nein, nicht Jean-Claude Juncker hat ein Frauenproblem, die Nationalstaaten in der EU haben es. Da will außer Italien bisher keine Nation eine Frau für die EU-Kommission vorschlagen. Die Posten der EU-Kommissare sind viel zu wertvoll, die kann z.B. Deutschland doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit

Alice Schwarzer und der Steuerbetrug aus frauenpolitischer Sicht

Fakt ist: Die Ikone des deutschen Feminismus hat Geld in die Schweiz gebracht, ohne dafür Steuern zu zahlen. Das haben viele vor ihr und werden – vielleicht nicht mehr ganz so viele – auch nach ihr tun. Das ist kriminell. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit ,

Herr Minister – von Natur aus qualifiziert?

Mein lieber Mann, war das eine Medienschlacht und -diskussion, anlässlich der Wahl Ursula von der Leyens zur ersten Verteidigungsministerin in Deutschland! Wer hat nicht alles etwas dazu gesagt, geschrieben, gewittert und auf facebook diskutiert, gemeckert, gelobt, sich gefreut, und wütend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | 3 Kommentare

Diskutieren wir die Männerquote!

In der teils sehr hitzig geführten Diskussion um die Frauenquote, die jetzt sogar im Koalitionsvertrag steht, brauchen wir unbedingt einen Perspektivwechsel. Statt andauernd das Pro und Kontra der Frauenquote hin und her zu wenden und die Gefahren für Wirtschaft, Politik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , , , ,

Profiteure der Prostitution?

Jeder erwachsene Mensch, der sich freiwillig entscheidet, selbst bestimmt sexuelle Dienstleistungen anzubieten, soll dies tun im Rahmen des Gesetzes. Jede Diskussion darüber ist sinnlos, sie geht an dem wirklichen Problem vorbei. Meine persönliche Einstellung dazu ist hier Privatsache. Aber in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Irgendetwas stimmt mit der Rente für Mütter nicht!

Meine Mutter hat zehn Kinder betreut und erzogen. Sie musste in der damaligen Zeit ihren Beruf dafür aufgeben. Heute erhält sie 280,00 Euro Rente monatlich. Selbst bei der von CDU/CSU versprochenen Erhöhung um einen Rentenpunkt, könnte sie von den 560 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , ,

Prostitutionsgesetz von 2002 – Gut gemeint ist nicht unbedingt gut gemacht!

Gut gemeint ist nicht unbedingt gut gemacht, wäre eine passende Überschrift für das „Prostitutionsgesetz“ aus dem Jahr 2002. Im Gegensatz zur Zeitschrift EMMA bin ich aber von der gutgemeinten Grundhaltung der Produzenten/innen des Gesetzes überzeugt. Deshalb unterschreibe ich den Appell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Archiv | Verschlagwortet mit , , ,